Paul Walker tot – Letzte Aufnahmen vom Fast & Furious Star

Heut kaum aufgewacht, lese ich bereits im Facebook Stream: RIP Paul Walker! Zuerst habe ich mir gedacht, es muss sich um eine filmbedingte Aussagen handeln, dass er vielleicht als Brian O’Connor im Fast 7 das zeitliche segnet, auch grad, weil Fast and Furious gestern auf Puls 4 lief. Aber sein tot ist echt! 🙁

Im zarten Alter von 40 gestorben 🙁 RIP Alter! Immerhin stilvoll von uns gegangen.. ein anderer Tod wäre sicher nicht in seinem Sinne gewesen!

The Expendables 3 – Bruce Willis ist raus und Harrison Ford drinnen

Bääääääm! Das sind Neuigkeiten aus Hollywood! Ausgerechnet das Planet Hollywood Trio Schwarzenegger, Stallone und Willis haben sich in den Haaren! Denn vor kurzem hat Sylvester Stallone auf Twitter verkündigt, dass Bruce Willis draussen ist und dafür Harrison Ford rein in den Cast kommt! Das hat gesessen! Und auch die darauffolgende Nachricht, die sich wohl direkt an Bruce Willis richtet:

130809-expandables-3-willis

Das ist mal ein dickes Ding! Wie ich bei Hollywood Reporter nachgelesen habe, soll Bruce Willis eine Million Dollar pro Drehtag gefordert haben. Bei vier Drehtagen wären das stolze 4 Millionen Dollar gewesen. Zuviel für Sly verständlicherweise, was ihn anscheinend tierisch auf die Decke getrieben hat. Bin gespannt, ob Schwarzenegger an Board bleibt, denke, dass er pflegeleichter sein sollte als Bruce Willis! To be continued??

Bushido provoziert mit „Stress ohne Grund“ und Medien fressen ihm aus der Hand

130713-bushido-stress-ohne-grund

Habt ihr das heute mitbekommen? Ziehsohn Shindy hat sein erstes Album „NWA“ rausgebracht und Labelboss Bushido hat den passenden Skandal parat, um das Album zu promoten. Dabei haut er paar provozierende Zeilen gegen Berlins Bürgermeister Wowereit, gegen FDP Poltiker Serkan Tören und Claudia Roth raus. Die ganze Story könnt ihr auf Spiegel.de nachlesen. Wisst ihr was das Schlimmste ist: dass das genau das ist was Bushido wollte. Einen künstlichen Skandal. Und die Medien fressen dem Berliner aus der Hand. Schnell wird das Thema hochgebauscht, zum Tages Thema Nummer 1 erkoren. Eine Million Views innerhalb von 2 Tagen. Muss man mehr sagen?

Bushido hingegen freut sich sichtlich. Zeigt sich sogar fröhlich auf Instagram! Berühren tut ihm das nicht. Wieso? Der Plan ist voll aufgegangen. Promo ohne Ende! Sind die Medien wirklich dermassen leicht zu manipulieren? Traurig ist das..

Shindy’s Album hab ich übrigens gekauft 🙂 Geiles Album..

Heinzeling geht weiter.. Money Boy schlägt Klaas!

http://www.youtube.com/watch?v=nH2xtB2R8gY

Wer hätte das gedacht, auch unsere deutschen Nachbarn haben vom „Skandal“ hier zu Lande mitbekommen und waren sichtlich bemüht, um für „Gerechtigkeit“ zu sorgen und das „Gleichgewicht wieder herzustellen“ 😀 Na, dass kann ja was werden 😀

Dafür haben Joko und Klaas niemand geringeren als Austro Rapper Money Boy ins Studio eingeladen, der zur Gerechtigkeit Klaas abwatschte 😀 In bester Heinzeling Manier ging das Klaas natürlich auch zu Boden.. und Money Boy durfte die Heimreise nach Wien antreten 😛 Ende gut, alles gut? 😉

Sorry, dass mein Blog zurzeit von einem Thema beherrscht wird, aber ich finde das gerade herrlichst amüsant 😀

Chris Stephan macht sich über Dominic Heinzl lustig

Noch immer gehen die Wogen hoch, wenn es um die Schlägerei zwischen Sido und Society Reporter Dominic Heinzl geht. Mittlerweile ist bekannt, dass auch Dominic Heinzl beim ORF seinen Hut ziehen muss und sich einen neuen Arbeitgeber suchen muss. Angeblich hatte der Zwischenfall mit Sido keinen Einfluss auf die Entscheidung.. naja.. wer’s glaubt..

Ich finde es bissl daneben, dass sich einige Internet User im Ton vergreifen, aber lustige Seitenhiebe dürfens dann schon sein 😉 Wie der Moderator Chris Stephan von Cafe Plus, der kurzerhand einen auf Dominic Heinzl macht und sich zu Boden fallen lässt 😀 Da hab ich schon schmunzeln müssen.. und gleich nebenbei eine neue Wortschöpfung kreiert: Heinzeling 😀 Hihi.. das find ich wiederum schon sehr lustig!

Planking war also gestern, wer heute „In“ sein möchte, der macht „Heinzeling“.. also, wer macht mit? 😛

Woran ist Dirk Bach gestorben?

Entertainer Dirk Bach ist tot! Diese schreckliche Nachricht kann man zurzeit überall lesen und wir alle fragen uns: Woran ist Dirk Bach gestorben? Doch noch immer gibt es keine Infos, wie Dirk Bach gestorben ist. Ich war zwar nicht der grösste Dirk Bach Fan, aber ich fand den dicken Entertainer, der sich immer gekonnt selber auf die Schippe nehmen konnte immer recht unterhaltsam. Hier ein Video vom ZDF:

http://www.youtube.com/watch?v=aJdnfaTDqbs

Quelle: ZDF.de – Entertainer Dirk Bach ist tot / Youtube.com

Schrill, bunt und sympathisch – Entertainer Dirk Bach war ein leicht übergewichtiger Paradiesvogel, der im deutschen Showbusiness eine ganz eigene Nische bewohnte. Er starb im Alter von 51 Jahren.

Bei Beileid an seine Familie und Freunde! RIP Dirk Bach!