Rezept für guten Joghurt-Dressing, der zu allen Salaten passt

Da ich gerade beim Abnehmen bin, kommen vermehrt Salate auf meinen Tisch, anstatt mich Frass von McDoof, dem Burger König oder meiner geliebten Leberkäs-Semmerel zu ernähren 😉 Ein besondes gutes und einfaches Rezept für ein leckeres Joghurt-Dressing, habe ich beim Chefkoch gefunden. Man nehme einen einfachen Joghurt, mische diesen mit Petersilie und tut ein paar Tropfen Zitrone dazu. Gut mischen und ein bisschen ziehen lassen. Pfeffern und salzen nicht vergessen. Eventuell einen kleinen Löffel Zucker hinzutun. Voila und fertig ist der Salatdressing. Also bevor man einen fertigen im Supermarkt kauft, der selber fast 500 Kalorien hat, empfehle ich zu der Variante 😉 Bon Appetite !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.